Donnerstag, 25.07.2024 09:03 Uhr

Kommunalwahl-Forum in Mainz

Verantwortlicher Autor: Kurt Lehberger Mainz, 05.04.2024, 00:05 Uhr
Presse-Ressort von: Kurt Lehberger Bericht 4981x gelesen
Plakat zu Kommunalwahl-Forum in Mainz am 11. April
Plakat zu Kommunalwahl-Forum in Mainz am 11. April   Bild: Kurt Lehberger

Mainz [ENA] Wie schaffen wir gleiche Chancen für alle Kinder und Jugendlichen? Diese Frage wird auf dem Kommunalwahl-Forum in Mainz am 11. April diskutiert. Anlässlich der Kommunalwahl lädt das Mainzer Bündnis Gleiche Chancen für alle Kinder und Jugendlichen zu einer öffentlichen Diskussion ein.

Die Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat werden gefragt, wie sie dafür sorgen wollen, dass Kinder ohne Diskriminierung die gleichen Chancen in Bildung, Gesundheit und Wohlergehen haben können. Kinder und Jugendliche sowie jede/r Bürger*in sind herzlich zu dieser Diskussionsrunde eingeladen. In Deutschland sind ca. zwanzig Prozent der Familien einkommensarm. Jedes sechste Kind in Mainz lebt in Armut. Kinderarmut in Deutschland ist 2023 auf einem neuen Rekordwert. Ein wirtschaftlich starkes Land wie Deutschland und eine reiche Stadt wie Mainz sollten alles tun, um die Kinder in eine sichere Zukunft zu führen und ihnen dafür die bestmöglichen Startbedingungen geben.

Armut bedeutet für betroffene Kinder und Jugendliche Mangel an lebensnotwendigen Dingen, schlechtere Bildungschancen, höheres Risiko zu erkranken und allgemein geminderte Entwicklungschancen und eingeschränkte Teilhabe an dem gesellschaftlichen und kulturellen Leben. Armut ist diskriminierend. Sie wird oft als individuelles Versagen empfunden und belastet die Kinder. Die armutsgefährdeten Kinder und Jugendliche leben in Familien mit geringem Einkommen. Häufig sind es alleinerziehende Eltern oder Familien mit vielen Geschwistern.

Armutsprävention erfordert eine besondere Unterstützung der betroffenen Kinder und eine soziale Infrastruktur für die Familien. Die Kommunen sind gefordert, das Recht auf gutes Aufwachsen für alle Kinder und Jugendlichen zu gewährleisten. Das Mainzer Bündnis „Gleiche Chancen für alle Kinder und Jugendlichen“ lädt zu dem Kommunalwahl-Forum 2024 ein: am 11. April von 19:00 bis 21:00 Uhr, im Medienhaus, Hörsaal Filmwissenschaften, Wallstraße 11, 55122 Mainz. Weitere Informationen auf der Webseite: https://gleiche-chancen-für-kinder-mainz.de

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.